Warum ein DAN-WOOD Haus ein Energieeffizienzhaus ist

Die dichte Haushülle...

Ihr Haus ist rundherum gegen Wärmeverluste abgedichtet. Dazu dienen die sehr gut gedämmte Außenhülle (1) (Thermoaußenwand, Kehlbalkendecke und Dämmung unter der Bodenplatte) dreifach verglaste Wärmedämmfenster(2), Wind- und Feuchtigkeitssperren (3).

...und die Energiespartechnik

Gasbrennwerttherme oder Wärmepumpen (4) erzeugen umweltfreundlich und sparsam Heizenergie. Lüftungsanlagen für zentrale oder dezentrale Wohnraumlüftung (5) sorgen für angenehmes Raumklima und helfen, sparsam mit Wärmeenergie umzugehen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen schnelleren und besseren Service bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Bitte lesen Sie unseren Cookie-Hinweis in den Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.